MAROKKO 2022 MT 52 Einreise mit der Fähre

Hurra, Hurra, Hurra!

Wir haben eine FRS Fähre TARIFA <-> TANGER VILE buchen können! Nach MAROKO geht es am kommenden Montag, den 18. April 2022, zurück nach SPANIEN am 17. Mai 2022. ENDLICH!

Nach dem am vergangenen Freitag die Info war, das am Montag (also heute) alle Verantwortlichen im Hafen von ALGECIRAS zusammen kommen und überlegen, wann & wie sie den seit zwei Jahre ruhenden Fährverkehr wieder aufnehmen könnten, kam heute Abend die Nachricht, das der Personenverkehr ab Morgen (Dienstag, 12. April 2022) und der kombinierte Personen- und Fahrzeugverkehr ab Montag, den 18. April 2022 von allen Reedereien wieder aufgenommen würde.

Übersetzt sagt die Mitteilung:
================== SCHNIP / SCHNAP ===================

Die Seepassagierlinien Algeciras-Tánger Med und Tarifa-Tánger Ciudad werden am Dienstag, den 12. April 2022, ab 09:00 Uhr für PASSAGIERE OHNE FAHRZEUG geöffnet.
Die Eröffnung der Transporte von FAHRZEUGEN in beiden Linien beginnt am Montag, den 18. April 2022, ab 09:00 Uhr.
Die Häfen von Algeciras und Tarifa akzeptieren nur GESCHLOSSENE TICKETS (Reederei, Tag und Uhrzeit).
Außerdem benötigt Marokko für die Einreise entweder einen 72-Stunden-PCR oder einen Impfpass.

CEUTA-PASSAGIERE
Die Reedereien, die die Seelinie Algeciras-CEUTA-Algeciras abdecken, arbeiten normal.

Um nach CEUTA zu reisen, ist es nicht erforderlich, die Vertreibung zu rechtfertigen.

Reisende sollten beachten, dass die Grenze zwischen Ceuta und Marokko geschlossen ist

Weitere Informationen zu Abfahrten nach CEUTA: Linie PASAJEROS Algeciras-CEUTA
CONTAINERTERMINALS
Die Containerterminals des Hafens von Algeciras, APM Terminals Algeciras und TTI Algeciras, funktionieren normal.

LKW und Auflieger auf den STRAITS-Linien
Die Reedereien Algeciras-TANGER MED und Algeciras-CEUTA verkehren normal für Fracht (LKW und Sattelauflieger).

HAFENBEHÖRDE
Die Vorlage oder Sammlung von Dokumenten kann physisch in den APBA-Büros erfolgen, obwohl am meisten empfohlen wird, ist immer noch das elektronische Büro 
https://sede.autoridadportuariadelabahiadealgeciras.gob.es/ oder die E-Mail-Adresse registrar@apba.es .

================== SCHNIP / SCHNAP ===================

Die Buchung bei FRS war etwas strubbelig, weil offenbar das Buchungssystem erst nach und nach mit den möglichen Reisedaten gefüttert wurde, aber am Ende haben wir tatsächlich mit Kreditkarte bezahlen können und eine elektronische Buchungsbestätigung erhalten. Jetzt sind es also keine 30 MAROKKO Tage mehr geworden, aber 29,8 oder so 😉

Wir verlassen Morgen den Campingplatz von TARIFA und kurven noch mal durch das in das Hinterland, wenn wir auf Rückreise gehen, müssen wir Kilometer fressen und haben keine Zeit mehr für Sightseeing.

Die MAROKKO Fähren von Frankreich und Italien nehmen ihren Dienst auch wieder auf.

Und gut ist.

Peter.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.