Video: Ansteuerung Thorsminde

So langsam komme ich dazu, ein paar Videos der letzten Reise zu schneiden. Los geht es mit der Ansteuerung von THORSMINDE am 9. September 2018. Während der Ansteuerung lief die fest montierte GOPRO einfach mit – und erzeugte 50 Minuten Material. Vielleicht gut zum Einschlafen, aber nicht gut für das Internet. Nun sind es 6 Minuten – durchaus erträglich.

Die eigene Erinnerung an den Tag ist deutlich schlimmer, als es der Film vermuten lässt. Ist ja auch immer etwas anderes, ob man im Boot oder auf dem Sofa sitzt 😉

Keine Musik im Hintergrund, sondern die Original-Geräusche: Wind und Maschine.

Gute Unterhaltung!

 

Peter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

72 + = 82