Oh Du Dänemark!

Über Heiligabend wollte keiner nach Dänemark…

…da fahren Heidi und ich doch einfach jetzt mal kurz zu zweit in die Dänische Einöde.

daenemark_hvide_sande_106
Posing am Strand

Neben dem winterlich rauen Charme der Dänischen Nordseeküste auf Höhe des RINGKÖBING FJORD findet man hier die nötige Ruhe zur bevorstehenden Besinnlichkeit, unendliche Weiten für ausgedehnte Spaziergänge – und, wer hätte das gedacht? – echtes Weihnachtsbier!

daenemark_hvide_sande_096
Bescherung

Ist ja auch ein Ding. Unser MARKTKAUF in ELMSHORN hatte in den vergangenen Jahren immer das super-leckere TUCHER Christkindlesmarkt Bier im Dezember im Saison-Sortiment. Jetzt, im Jahre des Herren 2016 nicht mehr. Sehr merkwürdig! Habe ich etwa zu wenig davon konsumiert? Hat TUCHER desshalb die Belieferung nördlich der Elbe eingestellt?

daenemark_hvide_sande_111
Also tröste ich mich am menschenleeren Strand von HVIDE SANDE mit einer (!) Dose TUBORG JULEBRYG über den anstehenden TUCHER Christkindlesmarkt Bier Entzug und gebe einfach gleich mal pauschal zu Protokoll, das Alkohol wirklich nicht alles im Leben ist!

Und schließlich kommt über Weihnachten ja auch Besuch ins Haus und bringt hoffentlich das ebenfalls köstliche TANNENZÄPFLE Bier aus den südlichen deutschen Landen mit.

Oh, Du fröhliche!

daenemark_hvide_sande_061
Keine Spur von Eifersüchteleien auf die Ausreisenden der BELLA, die Heimkehrenden der SOUTHERN STAR oder die ewig Weiterreisenden der MAUNIE. Ihr habt euer Seglerleben – ich habe mein Weihnachtsbier!

Peter.

P.S.: Noch ein paar Bilder von HVIDE SANDE. Auf der Werft hat sich in den letzten Jahren mächtig was getan! Scheinen jetzt ganz groß im Geschäft mit der Wartung der Offshore-Windkraft-Katamarane zu sein. Aber Fischer gibt es hier natürlich auch immer noch. Und Räucherfisch, Weißbrot und Weihnachtsbier – da ist es ja wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.