Hamburg, 1. September 2015 – Herbstanfang

Alles zu erledigende ist erledigt,

Die Familien haben sich gesehen,

Die Temperaturen nähern sich sich dem Gefrierpunkt (na ja, fast jedenfalls),

Der Norddeutsche Himmel ist düster, düster, düster,

und Besuch ist bekanntlich wie frischer Fisch: Nach drei Tagen fängt er an zu stinken!

Also Zeit zum STORMVOGEL zurück zu kehren. Morgen fliegen wir nach ROM zurück und sehen dann zu, das wir nach KORSIKA kommen. Allerdings ist das Wetter dort im Moment ebenfalls eher unbeständig und so wissen wir noch nicht genau, wann es auf die französische Insel geht. Das sollten wir aber – da wartet Besuch auf uns 😉

Wehe, wenn wir in Südeuropa weniger als 25°C haben!

Peter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.