Was machen die anderen?

Wir sind im kalten Norddeutschland, der STORMVOGEL liegt im heißen SINGAPORE…

…wenig Segel-News von uns…

…aber andere Crews und Boote segeln weiter:

andere_0026
MAUNIE OF ARDWALL
Die (im nettesten Sinne) Segel-Verrückenten Dianne und Graham haben erst MAUNIE von FIDJI nach NEUSEELAND gesegelt, sind dann zurück nach FIDJI geflogen und haben die gleiche Etappe an Bord des Super-Katamarans KIAPA noch mal zurück gelegt. Echt crazy, aber auch sehr, sehr schnell, und, was den andauernden Photo-Wettbewerb zwischen Graham und mir  angeht, mit tollen Bildern und einem super-tollen Video. Kann man sich hier ansehen, oder auch den Text dazu auf dem MAUNIE Blog nachlesen.
Nun sind beide Boote also in NEUSEELAND und auch diese Segelsaison geht zu Ende.

 

andere_0021
VOYAGER
Nicht so bei Gabi, Jan und Jürgen. Die drei sind gut, aber abgekämpft in SÜD-AFRIKA angekommen und brauchen nach 10.000 Seemeilen in 2014 (Wahnsinn!) erst mal eine kurze Auszeit im Busch. Aber dann geht es weiter, weiter um das KAP DER GUTEN HOFFNUNG herum und in den Süd-Atlantik. Das sind sehr lange Schläge mit extrem viel Wasser. Den VOYAGER Blog kann man hier nachlesen – eine Besonderheit ist sicherlich, das jedes Crew-Mitglied einen Beitrag schreiben „muss“ – immer hübsch reihe-um.

 
andere_0011

SOUTHERN STAR
JoJo und Robbie sind nun auf dem Weg nach LANGKAWI, im Nord-Westen von MALAYSIA und gerade heute in PORT DICKSON eingetroffen. In lANGKAWI treffen sie die Familie und machen ebenfalls ein wenig Urlaub vom Boot…oder jedenfalls vom Meilenmachen. Dazu ist LANGKAWI wohl Bestens geeignet – Ferieninsel, pur.
JoJo schreibt hier ihren stets aktuellen Blog und baut auch viele gute Bilder ein!

 

andere_0006
ODA
Die beiden Norweger Elisabeth und Per sind die Speer-spitze unserer kleinen Mini-Flotte – und bereits in Richtung PHUKET unterwegs. Dort stehen ein paar Reparaturen an und, keine Überraschung, ebenfalls ein kleiner Urlaub vom Boot. STORMVOGEL, SOUTHERN STAR und ODA werden sich im März in PHUKET treffen um dann per Seeschiff ins Mittelmeer zu kommen. ODA, nach Stand der Dinge, mit der ersten Passage, SOUTHERN STAR und STORMVOGEL mit der zweiten.
Per betreibt zwar einen Blog, aber er ist leider vollkommen dem FACEBOOK Wahnsinn erlegen und berichtet nur noch dort aktuell über das Geschehen – in der Landessprache der Norweger!

 

andere_0001

BOUNTY
Harald und Lucy sind einfach faul – schreibfaul: Kein Blog, kein FACEBOOK und keine öffentlichen Bilder. Es könnte sich aber auch um einen Fall von Schlauheit handeln – so hat man mehr Zeit für andere Dinge. Wie z.B. Eierlikör oder Thüringer Kartoffelklöße zu machen.
So oder so – die beiden sind auch auf dem Weg nach LANGKAWI und werden  für eine lange Winterpause nach Hause fliegen – weitere Reiseroute noch völlig unbekannt.  Was für ein Luxus!

Andere Boote (z.B. SUPERMOLLI und SUVAROW) haben ihre Reise beendet und sind nach Hause zurück gekehrt – oder auf dem Weg dahin. ANICO kurvt mit dem Auto in AUSTRALIEN herum und TRINITY scheint eine unbestimmt lange Auszeit zu nehmen…Reisen ist halt unglaublich individuell, gell?

Peter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.