Facelift…

…nein, nicht von mir, aber von unserem Blog.

Als eine der vielen Hausaufgaben für Elmshorn stand ein Softwareupdate an. Schließlich sind 18 Monate in der Softwareindustrie eine Ewigkeit.

Mit der aktuellen WORDPRESS Version 3.8 kam dann auch das neue Layout, in WORDPRESS THEMES genannt. Damit kann man unter anderem redaktionelle Teaser auf der Homepage platzieren – sieht Chic aus, oder?

Verbunden mit den Teasern habe ich auch alle Bilder auf der Site neu arrangiert.  Dazu musste ich sämmtliche Galerien vernünftige Namen geben – Fleißarbeit. Es rächt sich immer wieder: Man muss den Dingen direkt die richtigen Namen geben 😉

Natürlich mussten auch die WORDPRESS Plug-Ins aktualisiert werden. Bei der NEXTGEN Gallery (verantwortlich für die Bild-Gallerien) gab es größere Probleme. Die aktuelle Version 2.0.40 funktionierte überhaupt nicht mehr – das Plug-In spukte nur eine Fehlermeldung aus („No images were found„). Recherchiert man das dann, so stellt man fest, das viele, viele andere Sites das gleiche Problem haben (…GOOGLE indexiert auch die Fehlermeldung ;-)). Das Plug-In wurde erst vor kurzem kommerzialisiert – es gibt zwar noch eine freie Version, aber nun auch eine kostenpflichtige PRO Version. Im Rahmen der kommerziellen Übernahme durch Photocrati Media hat man das Pluig-In offenbar re-designed und (fast) neu programmiert…und 2.x genannt. Dabei sind wohl sehr viele Fehler unterlaufen und am Ende muss fast jeder auf die „vor-kommerz-version“ downgraden. Daher läuft bei uns nun 1.9.13. Immerhin, die Downgrade Anleitung funktioniert!

Und es bewahrheitet sich einer meiner alten Software-Sprüche: „Ein Relaunch ist viel schwieriger als ein grüne-Wiese-Neubau – man muss erst mal das vorhandene Level (Qualität und Leistung) wieder erreichen“.

Nun denn, die Site läuft ja wieder und irgendwann werden die Entwickler auch dieses Problem gelöst haben.

Peter.

Ein Gedanke zu „Facelift…“

  1. Liebe Heidi, Lieber Peter,

    Ich habe nun das Jahr 2013 im Block abgeschlossen und möchte Euch beiden herzlich danken.

    Die Aufholjagd geht weiter, ich bin Euch auf den Fersen . Aber jetzt wird erstmal aufgeräumt, nachden hier in NL/ Roermond am 16.Dez. im Haven zwei Hallen mit hundert Schiffen komplett abgebrannt sind. Wir sind froh, dass unsere Waarschip 1220 im Wasser liegt und nicht betroffen ist. Es gibt auch in NL Menschen, die meinen, dass Nussschalen in Feuer gehören.

    Ich bleibe Euch treu und wünsche Euch beiden viel Spaß und immer eine Spur von Glück, damit es nur aufregend aber nie dramatisch wird.

    Frohe Weihnachten und einen lieben Gruß aus den Niederlanden…..

    Mika und Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.